Trennlinie-v3

ROH – Sex, Lügen & Rohkost

Der Roman

Eine junge Frau, alleinstehend, pfeift beim Sex, weil ihre Lunge keine Lust darauf hat. Veronika hat Neurodermitis. Sie will abnehmen. Nach einer Empfehlung in einem Bioladen in Wien stellt sie ihre Ernährung auf Rohkost um. Sie isst nichts mehr, was gekocht wurde. Jede Speise ist roh. Was als Mode-Diät daherkommt, entpuppt sich als Tor in eine andere Welt. Die Probleme mit der Haut verschwinden, Veronika nimmt ganz von alleine ab und lebt die erträgliche Leichtigkeit des Seins. Auf einer Rohkostplattform im Internet lernt sie Männer kennen. Man trifft sich an ungewöhnlichen Orten. In einer Wohnung, in einer Sauna. Unter freiem Himmel. Die Leute feiern Zeltfeste. Dabei bleibt es nicht. Binnen kurzer Zeit kommt Veronika in Kreise, die mit der Macht der Sinne spielen und Menschen manipulieren. Bei ihrem Streben nach Freiheit und auf der Suche nach der Liebe gerät sie in die Fänge einer Sex-Sekte. In einem Schloss in Paris steuert alles auf den Höhepunkt zu …

DER HINTERGRUND

Das Buch basiert auf wahren Begebenheiten und zeigt unterhaltsam durch eine erfundene Geschichte Erfolge und Tücken der Rohkost. Die Autorin veranstaltete über mehr als 12 Jahre Rohkosttreffen und pflegte intensive zwischenmenschliche Kontakte, bei denen sie die helle wie auch dunkle Seite der Rohkost am eigenen Leib erfuhr und ihr Sachwissen in vielen Interviews vertiefte. Erstmals erscheinen diese Beichten in Buchform.
Gleichzeitig witzig wie auch packend erzählt.
Ein Buch, das neugierig macht, selbst zu starten.

Jetzt bestellen!
Zum Hintergrund: Interview zum Roman

Meinungen zu diesem Buch ...

Rezension von Helga König (gekürzt)

Zu Romanbeginn leidet Veronika an Asthma und Neurodermitis, zudem ist sie mit ihrer Figur nicht einverstanden.
Die Hautkrankheit Neurodermitis hat in den vergangenen Jahren in der westlichen Welt stark zugenommen. Asthma und Neurodermitis scheinen nicht zuletzt Folgen veränderter kultureller und zivilisatorischer Umstände zu sein, ganz ähnlich wie Übergewicht. Veränderte Umweltbedingungen und denaturierte Ernährung sind diesbezüglich in den Fokus geraten. Aus diesem Grund auch stellt Veronika ihre Ernährung um und isst fortan nur noch Rohkost.

Die junge Frau lebt in vieler Hinsicht die Klischees ihrer Zeit aus, besucht einen Salsa-Kurs, chattet auf einer #Rohkostplattform und lernt eine Vielzahl typischer Menschen der von ihr beschrieben Szene kennen. Über diese Kontakte liest man im Buch Spannendes aber auch viel Schräges und darf über all das staunen, was einem bis dahin als Nichtrohköstler fremd war.
Auf einzelne Personen hier näher einzugehen, würde vermutlich eher verwirren als zur Erhellung der Gesamthandlung beitragen, die Veronika letztlich sogar nach Paris in ein Schloss führt…
Mehr darf nicht verraten werden, außer dass kein spröder, sondern vielmehr ein hintergründig witziger Text dem Leser eine ungewohnten Lesegenuss schenken wird.

“Sex, Lügen und Rohkost” sind die Mixtur dieses inhaltlich äußerst ungewöhnlichen Romans, in dem viel Zeitgeist verarbeitet worden ist, man Menschen auf der Suche erlebt, die in mancher Hinsicht entwurzelt scheinen.
Nach “Sex and drugs and rock and roll / is all my brain and body need / sex and drugs and rock and roll / is very good indeed.”, einer Geisteshaltung der späten 1970er Jahre und “Sex and the City” einem Thema zwei Jahrzehnte danach, jetzt “Sex, Lügen und Rohkost”, mit dem nun zumindest “Alles, was sie über Sex wissen wollten” seinen Abschluss gefunden hat.

Hedonismus war gestern, heute ist Rohkost das Gebot der Stunde. Die Presse der letzten Tage stimmt dabei mehr als nachdenklich. Verarbeitete Wurstwaren erhöhen das Krebsrisiko, liest man in den Medien ja nicht erst seit gestern, doch nun teilt die Weltgesundheitsorganisation WHO aufgrund einer Studie mit, dass Wurst und Schinken als krebserregend eingestuft werden müssen.

Wie sich ein solch veränderte Ernährung auf Seele und Geist auswirkt, macht neugierig und ist ein Grund mehr, es einfach mal auszuprobieren. Der Roman dient als Einführung in ein neues Lebensgefühl.
Sehr empfehlenswert. (Komplette Rezension siehe http://helga-koenig-romane.blogspot.de/2015/10/rezension-roh-sex-lugen-rohkost-der.html)

Helga König

Die Reise einer jungen Frau auf mehreren Ebenen

Vorerst: Ich habe den Roman genossen, Blatt für Blatt.
Frau Fischer versteht es, mit viel Witz und Humor ein Thema anzugehen, welches viele andere Menschen im wahrsten Sinne des Wortes juckt.
Spannend und packend von der ersten bis zur letzten Seite, sehr witzig die Fragen, nach dem “Was kann ich noch tun?” oder “Was könnte ich noch tun?”
Frau Fischer versteht es einmalig, nicht nur jegliche Art der Sexszenen blumig und phantasievoll darzustellen, sie verzichtet auch auf all zu viele Details.
Der Leser wird langsam zum Verständnis aller Fragen, die sich jeder Neuling der Rohkostszene moeglicherweise sehr bald nach oder waehrend den ersten Versuchen mit Rohkost auch im Alltag zu leben stellt, geführt.
Aber nicht nur Neulinge, auch “alte Hasen”, “Wiedereinsteigerin”, Aktive oder “Veteranen” finden immer wieder geschickt eingeflochtene Stichworte, welche man in Frau Fischers anderem Werk, dem großen Nachschlagewerk auch beantwortet bekommt.
Viele Charaktere sind frei und sehr natürlich beschrieben, beim aufmerksamen Lesen verliebt man sich sicher für ein paar Stunden in den Einen oder Anderen.
Die Grundstellung des Romans ist positiv suchend und wer mehrschichtige Unterhaltung liebt, kommt hier ganz sicher auf schwungvolle Art und Weise auf seine Kosten.

Amazon Kunde

ein bereichernder Roman für das Leben und die Liebe

ich habe den Roman in zwei Tagen bzw. Nächten verschlungen. Sehr selten lese ich Romane, meistens nur Sachbücher, weil ich erstens kaum Zeit in meinem Berufsalltag habe und zweitens immer viel lernen möchte. Ich wusste nicht mehr, dass ein Roman so fesselnd sein kann und vorallem auch praktische Informationen, wie in einem Sachbuch, hier spielerisch einfließen.Das Buch hat mich tief berührt, insbesondere auch deshalb, da ich mich selbst auf meinem Weg zur Rohkost wieder erlebt habe – die dazugehörigen Gefühle, die “Rückschläge”, die vielen Änderungen in meinem Leben, die Glücksgefühle und die Erfüllung im Körper, Geist und Gedanken und vor allem in der Liebe.
Ich freue mich über dieses großartige Buch,
lieben Dank

Amazon Kunde