Durch die Empfehlung aus dem Rohkostforum von B. Rondholz bin ich heute sofort in die Buchhandlung geeilt, um mir das Buch zu sichern. Das es dort sogar vorrätig war, spricht für sich.

Man kann die Autorin zu diesem Meisterwerk nur beglückwünschen. Klar strukturiert und ohne Tabuthemen (wie böses rohes Fleisch) wurde hier Rohkost analysiert und für den Laien verständlich nah gebracht. Frau Fischer versteht es durch ihr analytisches Verständnis auch dem Skeptiker, die Vielfalt dieser Ernährungsform nahe zu bringen. Die Gliederung wurde bereits an anderer Stelle lobend erwähnt und dem kann ich mich nur anschließen. Der Preis des Buches mag erst hoch erscheinen, ist aber mehr als angemessen. Unter 20 Euro wird man in diesem Genre eher “grenzwertige Lesekost” bekommen.

Auf den Punkt gebracht:

Eine klare Kaufempfehlung mit voller Punktzahl!!!

Thomas Greiger

Man kann die Autorin zu diesem Meisterwerk nur beglückwünschen.

Eine klare Kaufempfehlung mit voller Punktzahl!!!

Thomas Greiger